Wolfgang Jarnot

 

Wolfgang Jarnot vernetzt ganze Stadtteile samt Bewohnern. Stadtteile entstehen heute nicht mehr ausschließlich am Reißbrett. Und beim Thema Stadtplanung ist nicht nur der Baufachmann gefragt. „Wir müssen bei der Entwicklung unserer Städte gesellschaftliche Verantwortung übernehmen und alle relevanten ökologischen, ökonomischen und sozialen Aspekte berücksichtigen.“ In seinem Unternehmen StadtUmBau erstellt der Experte für Stadtplanung vorrangig Lösungen für die Sanierung von gewerblichen Flächen. Seine Auftraggeber: Stadtverwaltung und Privatfirmen.

In Hannover ist Jarnot für die Landeshauptstadt zudem als offizieller Gewerbebeauftragter unterwegs. Dabei berät er den Einzelhandel sowie das örtliche Handwerk und will sie in den Stadtteilen ansiedeln. „Ich bringe die Leute zusammen und vernetze sie miteinander, eine Art Stadtteilmarketing“, erklärt der Berliner, der auch in der Bundeshauptstadt und in Kassel mit Büros ansässig ist. Sein Anspruch: StadtUmBau gleich Stadt, Umwelt, Bauen. Eines seiner „Leuchtturmprojekte“ liegt in Hainholz, wo im Jahr 2020 der Kultursommer stattfindet.